Sassnitz (ots) – Am 06.08.2022 gegen 18:25 Uhr wurde von der Rettungsleitstelle Vorpommern-Rügen ein vermisster Schwimmer in Sassnitz an der Strandpromenade gemeldet. Es kam zu einer groß angelegten Suche, an welcher land- sowie seeseitig Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei Sassnitz, des Rettungsdienstes, der Freiwilligen Feuerwehr Sassnitz sowie der DGzRS beteiligt waren. Nach etwa einer Stunde wurde der 70-jährige Sassnitzer gefunden und leblos geborgen. Durch den Notart konnte dann um ca. 20 Uhr nur noch der Tod festgestellt werden. Die Ermittlungen zur Todesursache wurden an den KDD Stralsund übergeben und dauern an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.