Am 03.12.2022 kam es gegen 03.00 Uhr im Bereich der Frankenvorstadt in Stralsund – Wulflamufer bis Frankenhof – zu mehreren Sachbeschädigungen. Unbekannte Täter bewarfen die Fensterscheiben von vier privaten Wohnungen u. a. mit Flaschen bzw. Steinen und verursachten hierbei Sachschaden. Mehrere Familien wurden aus dem Schlaf geschreckt, verletzt wurde jedoch niemand. Der Gesamtsachschaden beträgt mehrere tausend Euro im unteren Bereich.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise können beim Polizeihauptrevier Stralsund unter: 03831 2890625 oder über www.polizei.mvnet.de oder bei jeder anderen Polizeidienststelle gegeben werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner