Am Dienstag, dem 13.09.2022 kam es in der Gemeinde Kramerhof gegen 09:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem E-Bike.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr eine 23-jährige Autofahrerin die K26 in Richtung Stralsund Grünhufe. Zur gleichen Zeit kam ein 84-Jähriger auf einem E-Bike aus Schmedshagen und wollte vermutlich die K26 in Richtung Groß Kedingshagen überqueren.

Nach jetzigem Stand der Ermittlungen übersah der Zweiradfahrer den PKW Skoda und missachtete vermutlich deshalb die Vorfahrt der jungen Frau. Die Autofahrerin versuchte noch einer Kollision auszuweichen, kam nach links von der Fahrbahn ab, touchierte einen Leitpfosten und kam auf dem angrenzenden Feldstück zum Stehen. Da es vermutlich trotzdem einen Zusammenstoß beider Fahrzeuge gab, stürzte der 84-Jährige infolgedessen, verletzte sich schwer und wurde zur weiteren Behandlung und Untersuchung in ein Krankenhaus gefahren.

Der aktuelle Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Die in der Meldung genannten Personen sind deutsche Staatsbürger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.