Grimmen (LK VR) (ots)

Am heutigen Tage kam es in der Gemeinde Sundhagen, in der Nähe des Ortes Behnkenhagen, zu einem weithin sichtbaren Brand eines Ackers. Dabei wurden ca. 2 km² Stoppelacker und ca. 6 ha Getreideacker vernichtet. Ausgelöst wurde der Brand durch einen Steinschlag mit anschließendem Funkenflug von einem Mähdrescher. Die angrenzende K 16 musste kurzzeitig voll gesperrt werden. Es waren 6 Feuerwehren mit ca. 80 Kameraden im Einsatz. Schließlich konnte das Feuer durch Pflügen von Brandschneisen eingedämmt und durch die Feuerwehren gelöscht werden. Personen- oder Maschinenschaden entstand nicht. Der Schaden am Getreidefeld beträgt ca. 23.000 EUR.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner