Die Hochschule Stralsund und die Hansestadt Stralsund setzen ihre guten Kooperationen fort, indem sie für die Prüfungsvorbereitungszeit des laufenden Semesters neue Lernmöglichkeiten in der Stadtbibliothek schaffen. Vom 2. Januar 2024 bis zum 16. Februar 2024 werden die Öffnungszeiten der Stadtbibliothek an sechs Tagen in der Woche bis 22 Uhr erweitert. Die Öffnung in den Abendstunden, am Mittwoch sowie am Samstag erfolgt im Open-Library-Format, das heißt, es befindet sich kein Bibliothekspersonal, sondern Wachdienstpersonal im Haus. Die Ausleihe und Rückgabe von Büchern erfolgt dabei ausschließlich über die Selbstverbuchungsanlage.

Ziel ist es, die Stadtbibliothek als zusätzlichen Lernort mit zahlreichen Arbeitsplätzen, WLAN, Strom, Kaffeeautomaten und vor allem Ruhe für Studierende weiter zu etablieren. Die erweiterten Öffnungszeiten gehen dabei nicht nur auf die individuellen Lernbedürfnisse der Studierenden der Hochschule Stralsund ein, auch Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Selbstforschende sind herzlich eingeladen, die sich zusätzlich bietende Zeit für Projekte und Recherchen zu nutzen.

“Neben unserer Bibliothek auf dem Campus schaffen wir mit der Nutzung der Stadtbibliothek Stralsund einen zusätzlichen Lernort in der Prüfungsphase – ein tolles gemeinsames Zeichen von Hansestadt und Hochschule. Unsere Studierenden können so überall und flexibel alleine oder in Lernteams arbeiten“, betont Ralph Sonntag, Rektor der Hochschule Stralsund.

Die Hansestadt Stralsund unterstützt dieses Vorhaben als Beitrag zur Stärkung der lokalen Wissensgemeinschaft. Oberbürgermeister Alexander Badrow sagt dazu: “Ich freue mich über diese Kooperation mit unserer Hochschule, die unser gemeinsames Engagement für den Bildungsstandort Stralsund unterstreicht. Unsere Stadtbibliothek rückt damit für Studierende als attraktiver Lernort noch stärker in den Blickpunkt. Gleichzeitig kommen die erweiterten Öffnungszeiten auch allen anderen zugute.“

Die erweiterten Öffnungszeiten gelten von Montag bis Samstag während der genannten Prüfungsvorbereitungszeit und bieten Studierenden, aber auch allen anderen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Stadtbibliothek in der Badenstraße 13 von Montag bis Samstag bis 22:00 Uhr zu nutzen.

Öffnungszeiten ab dem 02. Januar 2024:


montags 14 – 22 Uhr 14 bis 18 Uhr mit Service
dienstags 10 – 22 Uhr 10 bis 18 Uhr mit Service
mittwochs 16 – 22 Uhr ohne Servicezeit
donnerstags 10 – 22 Uhr 10 bis 18 Uhr mit Service
freitags 10 – 22 Uhr 10 bis 18 Uhr mit Service
samstags 10 – 22 Uhr ohne Servicezeit

Ab dem 17. Februar 2024 kehrt die Stadtbibliothek zu ihren bisherigen Öffnungszeiten zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner