CSD Stralsund Demo

Wann

17. September 2022    
14:00

Wo

Theater Stralsund
Olof-Palme-Platz 6, Stralsund

Veranstaltungstyp

Karte nicht verfügbar

CSD 2022 GANZ UNTER DEN MOTTO ..
DER SUND WIRD BUNT

Christopher-Street-Day (CSD) in Stralsund – Auftakt am 16.09., Parade und Kundgebung am 17.09.
Um die Sichtbarkeit und Sensibilisierung für Themen rund um LSBTIQ-Menschen nach Stralsund zu bringen, findet dieses Jahr der erste Christopher-Street-Day statt, organisiert vom Bunter Anker e.V Am Freitag, 16. September 2022 hissen die Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Stralsund und Vertreter des Bunten Ankers e.V. zahlreiche Regenbogenfahnen in der Stadt. Im Anschluss ab 19 Uhr wird es auf der Regenbogenfahrt kunterbunt zugehen.
Die CSD-Demo beginnt am Samstag, 17. September um 14 Uhr (Route siehe Karte) und endet voraussichtlich um 15:30 Uhr am Neuen Markt.
Dort startet ab 16 Uhr auf der Bühne ein regenbogenbuntes Rahmenprogramm mit Auftritten bekannter Künstler*innen und unterschiedlichen Themen wie Prävention und Mobbing. Der charismatische und populäre Sänger, Songwriter, Geiger und Aktivist MKSM (Maksim) wird im Rahmen des CSD Stralsund „Feeling of a Misfit“ vorstellen.
Durch die Sichtbarkeit der queeren Community kommen mehr queere Themen auf die Tagesordnung. Themen bei denen LSBTIQ-Menschen gesellschaftlich und politisch noch immer keine hundertprozentige Gleichstellung erleben und erfahren. Sichtbarkeit ist auch Kern der plakativen und aufmerksamkeitsstarken Wirkung einer jeden CSD-Demo. Die Demo erzeugt die nötige kollektive Sicherheit für queere Menschen, um als Gruppe lautstark aufzuzeigen, wo es gesellschaftlich und politisch noch Baustellen zu beseitigen gilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.