Am 01.08.2021 gegen 18:45 Uhr kam es auf der B 105, an der Kreuzung L
191 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Personentransporter und
einem PKW mit mehreren, zum Teil schwerverletzten Personen. Zum
gegenwärtigen Zeitpunkt befinden sich eine Vielzahl von
Rettungskräften, einschließlich mehrerer Rettungshubschrauber vor Ort
im Einsatz. Zum Unfallhergang und zur Ursache können bisher keine
Angaben gemacht werden. Die B 105 ist an der Unfallstelle voll
gesperrt. Der Bereich sollte großräumig umfahren werden.
Nach Beendigung der Unfallaufnahme und Freigabe der Unfallstelle wird
in Form einer Pressemitteilung nachberichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.